Beim Hetal-Gelände in Alpirsbach geht es weiter – trotz vorhandener Altlasten ist eine Nutzung des Grundstücks möglich

Aufgrund der vorhandenen Bodenbelastungen auf dem ehemaligen Hetal-Gelände wurden in den letzten drei Jahren nach einem mit dem Landratsamt Freudenstadt abgestimmten Konzept die erforderlichen Untersuchungen durchgeführt.

Nach der sogenannten orientierenden Untersuchung wurden weitere Begutachtungen erforderlich. Diese Detailuntersuchungen erfolgten dann im Auftrag der Firma Würth als Eigentümerin durch ein darauf spezialisiertes Fachbüro.

Dieses Gutachten zur Altlastenuntersuchung liegt dem Landratsamt Freudenstadt in seiner endgültigen Fassung nun seit Mitte August vor. Nach Prüfung des Berichts der umfangreichen Detailuntersuchung steht fest, dass am Altlastenstandort in einigen Bereichen des Grundstücks Grenzwertüberschreitungen vorliegen, diese aber aufgrund verschiedener Aspekte als derzeit hinnehmbar bewertet werden können.

Eine Sanierung des vorhandenen Schadens wäre wenig erfolgversprechend bzw. nur mit unverhältnismäßigen Mitteln möglich. Es ist nicht damit zu rechnen, dass Menschen oder Oberflächengewässer durch den vorhandenen Schaden gefährdet sind.

Eine Nutzung des Grundstücks und der Gebäude, sowie ggf. behutsam durchgeführte bauliche Maßnahmen, wären bei Einhaltung einiger Auflagen, insbesondere der Beibehaltung der Oberflächenversiegelung, ebenfalls möglich. Im Einzelfall muss für die beabsichtigte Nutzung und bauliche Veränderungen noch eine Einzelbegutachtung zum Umfang der jeweils erforderlichen Sicherungsmaßnahmen erfolgen.

Aus Sicht des Landratsamts kann für die weiteren Planungen zur Nutzung des Hetal-Geländes grünes Licht gegeben werden. Die Firma Würth hat bereits signalisiert, das Grundstück verkaufen zu wollen. Seitens der Stadt Alpirsbach besteht das Interesse, das Grundstück zu erwerben.

Hausanschrift

Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 920-0
Telefax: 07441 920-999900
E-Mail: post@kreis-fds.de

E-Mail-Postfach für verschlüsselte elektronische Kommunikation

Postanschrift

Postfach 620
72236 Freudenstadt

Anfahrt

Öffnungszeiten

Landratsamt
Dienstag 08:00-12:00
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30
und nach Vereinbarung
Zulassungsstellen
Montag 08:00-12:00
14:00-15:30
Dienstag 08:00-15:30
Mittwoch 08:00-12:30
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30

Nach Bedarf unserer Kunden haben die Ämter unterschiedliche Öffnungszeiten - bitte informieren Sie sich auf den Ämter-Seiten.

Bankverbindungen

Kreissparkasse Freudenstadt

IBAN

DE58 6425 1060 0000 0000 86

BIC

SOLADES1FDS

Postbank Stuttgart

IBAN

DE06 6001 0070 0004 5857 05

BIC

PBNKDEFF

Umsatzsteuer-ID

DE144250325