Infos über Tests, Absonderungsregeln und Hotlines

Testzentren im Landkreis Freudenstadt

In vielen Kommunen des Landkreises gibt es Testzentren, eine aktuelle Liste kann hier abgerufen werden: 

Weitere Testmöglichkeiten bestehen in den Praxen der niedergelassenen Hausärzte, sie können PCR-Testungen nach medizinischer Indikation bei symptomatischen Patienten vornehmen.

Die Ausstellung eines Genesenennachweises ist nur möglich, wenn die dem Testnachweis zugrundeliegende Testung auf einem PCR-Testnachweis (=Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis) beruht. (siehe § 22a Abs. 2 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz)
Die Vorlage eines Antigen-Schnelltests ist hierfür nicht ausreichend.

Positiv auf Corona getestet - was nun?

Die wichtigsten Regelungen zur Dauer der Absonderung, für Haushaltsangehörige und Kontaktpersonen und zur Freitestung finden sich auf der Internetseite der Landesregierung:  FAQ Quarantäne: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de)

Merkblätter über das richtige Verhalten nach positivem Testergebnis: 

Link zur vollständigen Fassung der aktuellen AbsonderungsVO:  CoronaVO Absonderung: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de)

Hotlines des Landesgesundheitsamts

Die Hotline des Landesgesundheitsamts im Regierungspräsidium Stuttgart erreichen Sie von montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr telefonisch unter 0711 904-39555.

Für gehörlose Menschen steht die Hotline von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr als Video-Chat zur Verfügung.

Unter der Nummer 0711 41011160 geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr auch Auskünfte in Englisch, Türkisch, Arabisch und Russisch.

Hotline der Christlichen Kirchen

Die Christlichen Kirchen im Landkreis Freudenstadt haben sich auf gemeinsame Hilfe verständigt. Die jeweils zuständigen Pfarrerinnen und Pfarrer, Pastoren, Diakone und anderen Hauptamtlichen können in seelsorgerlichen Anliegen telefonisch in Anspruch genommen werden. Diese sind gerne für Sie da. Das katholische Dekanat erreichen Sie unter 07451-7192, und das evangelische Dekanat unter 07441-915690

Hilfe für Menschen mit psychischen Belastungen

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit bietet unter www.psyhotline-corona-bw.de eine Webseite an, auf der Selbsthilfeangebote zur psychischen Gesundheit dargestellt werden. 

Rat und Infos der Familienberatungsstelle

Diese herausfordernden Zeiten werfen in vielen Familien und Partnerschaften Fragen auf – sei es, weil man sich in häuslicher Isolation befindet oder aufgrund der Schließungen derzeit alleine oder mit seiner Familie viel Zeit zu Hause verbringt.

Aus diesem Grund hat die Familienberatungsstelle des Landratsamtes einen kleinen Ratgeber herausgegeben, den wir Ihnen an die Hand geben möchten.
Achtsamkeit und Strategien für Familien in herausfordernden Zeiten. (312 KiB)

Hausanschrift

Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 920-0
Telefax: 07441 920-999900
E-Mail: post@kreis-fds.de

E-Mail-Postfach für verschlüsselte elektronische Kommunikation

Postanschrift

Postfach 620
72236 Freudenstadt

Anfahrt

Öffnungszeiten

Landratsamt
Dienstag 08:00-12:00
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30
und nach Vereinbarung
Zulassungsstellen
Montag 08:00-12:00
14:00-15:30
Dienstag 08:00-15:30
Mittwoch 08:00-12:30
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30

Nach Bedarf unserer Kunden haben die Ämter unterschiedliche Öffnungszeiten - bitte informieren Sie sich auf den Ämter-Seiten.

Bankverbindungen

Kreissparkasse Freudenstadt

IBAN

DE58 6425 1060 0000 0000 86

BIC

SOLADES1FDS

Postbank Stuttgart

IBAN

DE06 6001 0070 0004 5857 05

BIC

PBNKDEFF

Umsatzsteuer-ID

DE144250325