Aktuelle Informationen über Impfungen

Land verschiebt Start der Kreisimpfzentren

Wie am 07. Januar vom Land bekanntgegeben, wird der Start der Impfkampagne in den Kreisimpfzentren von ursprünglich 15. Januar auf jetzt 22. Januar verschoben.

„In einem großen Kraftakt haben wir es geschafft, dass das Kreisimpfzentrum unseres Landkreises in Dornstetten am 15. Januar an den Start gehen kann. Hierfür bin ich allen Beteiligten außerordentlich dankbar.“, betont Landrat Rückert. „Leider können wir mit unseren Impfungen nun erst eine Woche später beginnen, da das Land entschieden hat, den nächsten eintreffenden Impfstoff, anders als bisher geplant, über die Zentralen Impfzentren zu verimpfen. Ich bin mir sicher, dass das ZIZ Karlsruhe, das bisher großartige Arbeit leistet, auch in der kommenden Woche mit mindestens einem Mobilen Impfteam im Landkreis Freudenstadt unterwegs sein wird, um in Pflegeheimen Impfungen vorzunehmen. Somit kann der nun eintreffende Impfstoff auch Bürgerinnen und Bürgern unseres Landkreises zugutekommen.“

Daneben können sich Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises, die über 80 Jahre alt sind, auch heute schon zur Impfung in einem der Zentralen Impfzentren des Landes online (www.impfterminservice) oder telefonisch (116 117) anmelden. Die Anmeldung zur Impfung im Kreisimpfzentrum in Dornstetten wird wenige Tage vor dem 22. Januar erfolgen können – dies wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Zwischenzeitlich konnte der Landkreis Frau Dr. Katrin Schmidt, ehemalige Oberärztin am Klinikum Freudenstadt und leitende Notärztin, für die medizinische Leitung des Kreisimpfzentrums gewinnen. „Damit haben wir eine hochkompetente und sehr anerkannte Ärztin als medizinische Leiterin unseres Impfzentrums.“, freut sich Landrat Rückert.

„Ich freue mich, zusammen mit dem Team des Landratsamts diese Aufgabe zu meistern. Es ist eine spannende Herausforderung, das Impfzentrum aufzubauen und dessen medizinische Leitung zu übernehmen. Dieser stelle ich mich gerne, da mir am Herzen liegt, dass die Menschen in unserem Kreis, sobald Impfstoff vorhanden ist, schnellstmöglich und fachkompetent geimpft werden.“, so Dr. Schmidt.

Mobile Impfteams unterwegs - Impfen nur in stationären Einrichtungen

Die Mobilen Impfteams des für den Landkreis Freudenstadt zuständigen Zentralen Impfzentrums Karlsruhe (ZIZ) sind seit Dienstag (29. Dezember 2020) in mehreren Alten- und Pflegeeinrichtungen unterwegs, um im Rahmen der „Aufsuchenden Impfung“ Bewohnerinnen und Bewohner gegen das Coronavirus zu impfen.

Nach der Coronaimpfverordnung des Bundes sind aufsuchende Impfungen durch die Mobilen Impfteams nur für Personen, die in stationären Einrichtungen zur Behandlung, Betreuung oder Pflege älterer oder pflegebedürftiger Menschen behandelt, betreut oder gepflegt werden oder tätig sind vorgesehen. Stationäre Einrichtungen sind danach vollstationäre Pflegeeinrichtungen, Hospize und gerontopsychiatrische Stationen der Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg. Ihre Bewohner sind nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission des Bundes besonders gefährdet und daher auch besonders schützenswert.

Die Mobilen Impfteams können nicht „gebucht“ oder „bestellt“ werden, sie werden derzeit noch vom Zentralen Impfzentrum Karlsruhe gesteuert und beauftragt. Die Mobilen Teams kommen auch nicht zu pflegebedürftigen oder älteren Menschen nach Hause – dies ist wegen der notwendigen Vorbereitung des Impfstoffs mit dem derzeit vorhandenen Impfstoff von Biontech nicht möglich.

Personen, die ambulant gepflegt oder versorgt werden und Personen über 80 Jahre, die selbständig wohnen, fallen nicht unter die durch die Mobilen Impfteams zu versorgende Personengruppe. Sofern sie die Impfzentren mangels Mobilität nicht aufsuchen können, erfolgt die Impfung zu einem späteren Zeitpunkt durch die Hausärztin oder den Hausarzt.

Links zu weiteren Informationen und FAQs zum Thema Impfen

Hausanschrift

Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 920-0
Telefax: 07441 920-999900
E-Mail: post@kreis-fds.de

E-Mail-Postfach für verschlüsselte elektronische Kommunikation

Postanschrift

Postfach 620
72236 Freudenstadt

Anfahrt

Öffnungszeiten

Landratsamt
Dienstag 08:00-12:00
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30
und nach Vereinbarung
Zulassungsstellen
Montag 08:00-12:00
14:00-15:30
Dienstag 08:00-15:30
Mittwoch 08:00-12:30
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30

Nach Bedarf unserer Kunden haben die Ämter unterschiedliche Öffnungszeiten - bitte informieren Sie sich auf den Ämter-Seiten.

Bankverbindungen

Kreissparkasse Freudenstadt

IBAN

DE58 6425 1060 0000 0000 86

BIC

SOLADES1FDS

Postbank Stuttgart

IBAN

DE06 6001 0070 0004 5857 05

BIC

PBNKDEFF

Umsatzsteuer-ID

DE144250325