Benjamin Geigl ist neuer Dezernent im Landratsamt

Der Kreistag des Landkreises Freudenstadt hat den bisherigen Leiter des Amts für Migration und Flüchtlinge Benjamin Geigl zum Dezernenten für Soziales, Jugend, Integration und Gesundheit im Landratsamt Freudenstadt gewählt. Geigl übernimmt das Amt von Stefanie Kattner, die im April in ihre zweite Babypause gegangen ist und erklärt hat, dass sie danach im Landesdienst eine anderweitige Verwendung in einem Regierungspräsidium oder Ministerium anstreben möchte.

Foto: Dezernent Benjamin Geigl

Benjamin Geigl ist bereits seit Oktober 2004 im Landratsamt Freudenstadt tätig, zunächst als Sachbearbeiter im Bereich „Wirtschaftliche Hilfen“ des Sozialamts, im November 2009 wurde ihm die Leitung des Sachgebiets „Betreuungsbehörde, Aufnahmebehörde für Flüchtlinge und Eingliederungshilfe“ übertragen und schließlich wurde er im April 2016 zum Leiter des neu geschaffenen Amts für Migration und Flüchtlinge gewählt. Seit September 2020 ist er auch stellvertretender Dezernent des Dezernats für Soziales, Jugend, Integration und Gesundheit und dadurch in die wichtigen Vorgänge des Dezernats eingebunden.

„Ich freue mich sehr darüber, dass der Kreistag Herrn Geigl gewählt hat. Er hat das Amt für Migration und Flüchtlinge während der Flüchtlingskrise mit herausragendem Engagement und Sachverstand aufgebaut und ist ein hochkompetenter, bei den Gemeinden im Landkreis, anderen Behörden und Institutionen, der Behördenleitung des Landratsamts und den Mitarbeitenden seines Amtes gleichermaßen ganz besonders anerkannter Amtsleiter.“ äußert sich Landrat Dr. Klaus Michael Rückert zur Personalentscheidung.

Benjamin Geigl leitet derzeit sowohl das Amt für Migration und Flüchtlinge, als auch das Dezernat II. Am 1. Juli 2022 wird Julian Aleker die Leitung des Amts für Migration und Flüchtlinge übernehmen. Aleker ist Jurist und derzeit noch beim Land Baden-Württemberg beschäftigt.

Das Dezernat II im Landratsamt umfasst das Sozialamt, das Jugendamt, das Gesundheitsamt und das Amt für Migration und Flüchtlinge mit insgesamt 250 Mitarbeitenden und einem Haushaltsvolumen von 90 Mio Euro.

Hausanschrift

Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 920-0
Telefax: 07441 920-999900
E-Mail: post@kreis-fds.de

E-Mail-Postfach für verschlüsselte elektronische Kommunikation

Postanschrift

Postfach 620
72236 Freudenstadt

Anfahrt

Öffnungszeiten

Landratsamt
Dienstag 08:00-12:00
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30
und nach Vereinbarung
Zulassungsstellen
Montag 08:00-12:00
14:00-15:30
Dienstag 08:00-15:30
Mittwoch 08:00-12:30
Donnerstag 08:00-12:00
14:00-17:30
Freitag 08:00-12:30

Nach Bedarf unserer Kunden haben die Ämter unterschiedliche Öffnungszeiten - bitte informieren Sie sich auf den Ämter-Seiten.

Bankverbindungen

Kreissparkasse Freudenstadt

IBAN

DE58 6425 1060 0000 0000 86

BIC

SOLADES1FDS

Postbank Stuttgart

IBAN

DE06 6001 0070 0004 5857 05

BIC

PBNKDEFF

Umsatzsteuer-ID

DE144250325