Veterinär- und Verbraucherschutzamt

Sachgebiet Tierseuchen

Aufgaben

  • Registrierung von Tierhaltern (Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Hühner)
  • Cross Compliance-Kontrollen
  • Gesundheitsbescheinigungen für Reiseverkehr mit Tieren
  • Gesundheitsbescheinigungen für innergemeinschaftliches Verbringen / Ausfuhr
  • Triebgenehmigungen für Wanderschäfer
  • Stellungnahme im Baurechtsverfahren
  • Ausstellen von Gesundheitszeugnissen (BHV1, Leukose, Brucellose u.a.)
  • Austellen von Gesundheitszeugnissen für Wanderimker und Bekämpfungsmaßnahmen bei Bienenseuchen
  • Koordinierung von Bekämpfungsprogrammen gegen bestimmte Tierseuchen (BHV1, AK, Brucellose, CAE, Leukose, Tollwut, Schweinepest, Scrapie, BT, BVD u.a.), sowie spez. Tierseuchenbekämpfung bei Ausbruch oder Verdacht anzeigepflichtiger oder meldepflichtiger Tierseuchen
  • TSE Überwachung, Durchführung von Sektionen an der TBA- Sammelstelle Horb
  • Überwachung der Beseitigung von sogenanntem K1 (SRM), K2 und K3 Material
  • Überwachung von Biogasanlagen
  • Anordnen verwaltungsrechtlicher Maßnahmen im gesamten Tierseuchenrecht inkl. Tier Nebenprodukte Recht
  • Vorbereitung im Rahmen eines Tierseuchen Krisenfalles

Das Sachgebiet der Tierseuchen beschäftigt sich mit Verhütungsmaßnahmen, sowie Bekämpfungsmaßnahmen übertragbarer Tierkrankheiten im Inland, als auch der Abwehr von Einschleppung dieser Krankheiten aus dem Ausland.
Hierzu gehören auch Krankheiten die von Tieren auf Menschen übertragen werden können sogenannte Zoonoseerreger, aber auch Tierseuchen die den Tierhalter wirtschaftlich, als auch existentiell treffen können. 
Ebenfalls ist die Vorbereitung im Rahmen eines Tierseuchen Krisenfalles wichtiger Bestandteil dieses Aufgabengebietes. 

Antragsformulare

Vordrucke für Bestandsregister

Bienensachverständigen im Landkreis Freudenstadt

Merkblätter

Datenschutzhinweise

Hier nicht aufgeführte Anträge, Formulare und Bestandsregister-Vordrucke erhalten Sie im Sekretariat des Veterinär- und Verbraucherschutzamtes unter der Telefon-Nr. 07441 920-4217.

Kontakt

Veterinär- und Verbraucherschutzamt
Reichsstraße 11
72250 Freudenstadt
Telefon 07441 920-4201
Mobiltelefon
Fax 07441 920-4299

Ansprechpartner

Martin Erler
Telefon 07441 920-4217
Fax 07441 920-994217